"Läßt sich die Krankheit nicht kurieren

muß man sie eben mit Hoffnung schmieren.

Die Kranken sind wie Schwamm und Zunder;

ein neuer Arzt tut immer Wunder."

soll Goethe ja klug von sich gegeben haben. Und mitunter kann man sich nur schwerlich des Eindrucks verwehren, dass das Zitat noch mehr an Wahrheit gewinnt, wenn man das Wort "Arzt" mit "Arznei" ersetzt.

So manche Neuerung - mit viel Getöse eingeführt - ist in der Praxis nach 10 Jahren schon in Vergessenheit geraten. Wenn Sie als Patient eine aufrichtige Beratung mit Fachleuten suchen, so sind Sie nicht ganz falsch in unserem Hause.